Überspringen zu Hauptinhalt

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003).

Generelle Information zum Nutzen unserer Webseite

Es ist grundsätzlich möglich unsere Webseite, ohne der Eingabe von personenbezogenen Daten zu nutzen. Bei der Eingabe von Personenbezogenen Daten auf unserer Webseite werden diese Daten lediglich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Daten werden in keinem Fall an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung weitergegeben. Weiters weisen wir darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Dadurch ist es uns nicht möglich Ihre Daten vor dem Zugriff Dritter in allen Fällen zu schützen. Unsere Webseite ist durch ein SSL-Zertifikat der Organisation Let’s Encypt geschützt.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Durch die technische Umsetzung unserer Webseite durch das CMS WordPress ist es uns technisch nicht möglich unseren Webauftritt ohne Cookies zu Verfügung zu stellen. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse durch Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend durch Löschung der letzten 8 Bit pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen. Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf EU-US Privacy Shield Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert. Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 14 Monate aufbewahrt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Kartendarstellung durch Google Maps

Wir nuten auf unserer Webseite den Service „Google Maps“. Dies dient zur leichteren Darstellung der Anfahrt zu unserem Standort. Google Maps speichert ebenfalls Cookies auf Ihrem Endgerät. Sie können die vollständige Datenschutzerklärung von Google Maps unter diesem Link https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=at nachlesen. Weiters finden Sie unter https://policies.google.com/?hl=de-DE&gl=at die vollständigen Nutzungsbedingungen von Google Maps.

Log Files unserer Server

Der Webserver, aus welchem die Webseite gehostet ist erhebt und speichert automatisch Log Files. Diese werden durch Ihren Browser automatisch an den Server übermittelt. Dabei verarbeitet der Server den Browsertyp und die Version des Browsers, das von Ihrem Gerät verwendete Betriebssystem, den Hostname des Anfragegeräts uns die Uhrzeit bzw. das Datum Ihres Zugriffs. Ihre IP-Adresse wird durch den Webhoster vollständig anonymisiert. Diese anonymisierten Daten werden ausschließlich für interne statistische Zwecke verwendet. Die Daten können Ihnen als Person nicht nach der automatischen Anonymisierung nicht mehr zugeordnet werden.

Ihre Rechte

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der uns office@modelagentur.co.at oder der Datenschutzbehörde beschweren.

Speicherung Ihrer Daten in der Cloud durch Microsoft Office 365

Zur Speicherung Ihrer Daten verwenden wir den Cloudservice „OneDrive“ der Microsoft Corporation (One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA). Daten zu Ihrer Person werden in der Form eines Angebots, Kostenvoranschlags oder einer Rechnung in der Cloud aufbewahrt. Außerdem werden alle Bewerbungsdaten sowie Fotos von Ihnen in der Cloud abgespeichert. Weiters werden die Stammdaten und das Datenblatt durch die Dienste „Outlook“ und „Word“ bearbeitet und verwendet. Diese Daten speichern wir, um Ihre Anfragen oder Auftrag verarbeiten zu können. Näher Details zum Datenschutz der Microsoft Corperation finden Sie unter https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement.

Publikation Ihrer Daten auf der Webseite

Sobald Sie den Modelvertrag unterschrieben haben werden die Daten, welche Sie im Bewerbungsprozess angegeben haben (Vorname, Nachname, Geburtsjahr und -monat, Körpergröße, Körpergewicht, Konfektionsgröße, Haarfarbe und Augenfarbe) werden auf der Webseite der Modelagentur Wien publiziert. Auch die von Ihnen bei der Bewerbung übermittelten Fotos werden auf der Webseite publiziert. Die Fotos können auch in veränderter Form auf der Seite publiziert werden. Dies dient der Information potenzieller Interessenten.

Weitergabe Ihrer Daten an Interessenten

Sobald ein potenzieller Kunde an Ihrer Person Interesse hat werden Ihre persönlichen Daten, wie der Vor- und Zuname, das Geburtsdatum, Körpergewicht, Körpergröße, Konfektionsgröße, BH-Größe, Haar- und Augenfarbe sowie die von Ihnen bei der Bewerbung übermittelten Fotos an den Interessenten per E-Mail übermittelt. Der Interessent hat ein verbot über die Weitergabe der Daten.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Firmenname: DRAWIGMEDIA e.U.
Inhaber: Raphael Stütz
Firmenbuchnummer: 482842m
Firmengericht: Landesgericht Linz
Behörde gemäß ECG: Bezirkshauptmannschaft Freistadt
Anschrift: Stöcklgraben 17, A-4232 Hagenberg im Mühlkreis
Sitz: Hagenberg im Mühlkreis
Telefon: +43 664 22 8 555 9
E-Mail: office@modelagentur.co.at
Internet: www.modelagenturwien.at